Graphisches Gewerbe

Druckmaschinen, Objekte und technisches Equipment der Druckvor- und nachstufe bilden in Unternehmen des graphischen Gewerbes die Investitionsschwerpunkte.

Diese Investitionen sind regelmäßig durch einen hohen Finanzmittelbedarf gekennzeichnet.

Historisch bedingt, wird nach wie vor ein Großteil der Investitionen im graphischen Gewerbe über klassische Finanzierungsformen abgewickelt. Aber auch in dieser Branche gewinnt die Finanzierungsform Leasing zunehmend an Bedeutung.

Mit einem Maschinenleasing investiert ein Unternehmen nicht nur in Kapazitäten, sondern auch in modernste Technik. Modernste Technik ermöglicht es einem Unternehmen nicht nur Zusatzaufträge zu generieren, sondern auch neue Produkte anzubieten. Im Ergebnis steigern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit und festigen nachhaltig Ihre Marktstellung.

Seien Sie stets technisch up-to-date, wir begleiten Sie gern bei Ihren Investitionsvorhaben.

*Gerne vermitteln wir Ihnen auch Finanzierungslösungen für Gebrauchtmaschinen und -equipment.

Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des Anderen zu verstehen“ - Henry Ford -